Update vom 12.06.2018
„Wird es nach dem 25. Mai noch Fotos von Sportereignissen, Vereinstreffen oder Hochzeiten geben, ohne dass sich die Fotografen dabei strafbar machen?“ fragt der Artikel „DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?“auf heise.de. Wir überarbeiten unsere Fotogalerie und hoffen, dass sich die Rechtslage zwischenzeitlich klärt. Wir bitten um Euer Verständnis.